KENNLINIEN

PRÜFSTAND

Herstellerangaben verifizieren, Entwicklungsarbeit kontrollieren,
Schwachstellen aufspüren, optimieren und vieles mehr…
Unsere hochspezialisierte Messtechnik ermöglicht eine
äußerst präzise und zuverlässige Erfassung aller relevanten Daten in Echtzeit.
 
Schnell, unkompliziert und preiswert!
 

 

Mit diesem Prüfstand werden das Betriebsverhalten der Bauteile oder -gruppen unter notwendigen Prüfbedingungen ermittelt. Dabei werden der geförderte Luftvolumenstrom und der Druckaufbau für unterschiedliche Betriebspunkte bestimmt. Der Prüfstand gestattet normgerechte Ventilator- und Widerstandskennlinienmessungen im Bereich von 20 m³/h bis 500 m³/h bei einem Prüfdruck bis ± 500 Pa.

 

Der Prüfstand entspricht der DIN EN ISO 5801 (Ausgabe November 2011) und besteht im Wesentlichen aus den Hauptkomponenten, der Volumenstrom-Messeinrichtung, dem Hilfsventilator, der Drosselklappe und der Prüfkammer. 

 

Die lichte Abmessung der Messkammer von 500 x 500 mm erlaubt saugseitig eine normgerechte Prüfung von Ventilatoren bis zu einem Durchmesser von 200 mm.

  

MESSUNG DER LEISTUNGSAUFNAHME

 

Messung für die elektrische Leistungsaufnahme des Prüflings einphasig inklusive der in der Prüfstands-Software integrierten Signalverarbeitung

Maximaler Eingang mit garantierter Genauigkeit: 26 A

Grundgenauigkeit: 0,1%

DC-Messung: im Frequenzbereich von 0,5 Hz bis 100 kHz

5 mA-Bereich zur Messung sehr kleiner Ströme

Netzfilter-Funktion

Funktion zur Messung von Oberschwingungen

Möglichkeit zur Kalibrierung durch den Anwender

Messmöglichkeit für große Ströme über externen Sensoreingang

 

LASER-DREHZAHLMESSSYSTEM

 Das Laser-Drehzahlmesssystem dient der berührungslosen Messung der Drehzahl im Bereich bis zu 99.000 1/min bei einem Messabstand von 0,5–2 m inklusive Stativ und der in der Prüfstandsoftware integrierten Signalverarbeitung (erforderlich zur Kennlinienberechnung bezogen auf die Nenndrehzahl bzw. die Nennluftdichte).

 

VOLUMENSTROM-KENNLINIENPRÜFSTAND

 Die Volumenstrombestimmung erfolgt mit einer Präzisions-Blendenmessstrecke nach DIN EN ISO 5167 in zwei Messbereichen. Der Messbereich kann mittels Wechsel der Messblende an die jeweilige Ventilatorbaugröße angepasst werden. Die maximale Messabweichung beträgt unter Berücksichtigung der Einflüsse auf die Luftdichteänderung (Witterungseinflüsse) und bezogen auf den Messwert bei der Normblende weniger als 1,5 %. Der aus der Volumenstrommessung resultierende Druckverlust wird durch einen drehzahlgeregelten Radialventilator kompensiert. Die Messabweichung für den statischen Druck in der Prüfkammer liegt im Bereich von 5.500 Pa, maximal 0,3 %, bezogen auf den jeweiligen Messwert.

KOSTEN/ZEIT
Wir rechnen unsere Dienstleistung zu Festpreisen ab.
Sämtliche Messungen führen wir für Sie innerhalb von 36 Stunden aus. 
Ihre Mitarbeiter können während der Messung anwesend sein.
Unsere Dienstleistungspreisliste fordern Sie bitte per E-Mail an.
DATENAUSGABE
SICHERHEIT

Selbstverständlich arbeiten wir zu 100 % vertraulich und speichern auf Wunsch keinerlei Daten. Entsprechende Geheimhaltungserklärungen sind Bestandteil unserer Kooperationen.

  • Volumenstrombestimmung

  • Druck/Widerstand

  • Kennlinien

  • Wirkungsgrad %

  • Elektrische Leistung

  • Massestrom

  • Drehzahl

  • Diverse Daten

Sie erhalten von uns grundsätzlich den kompletten Datensatz, der sämtliche der oben genannten sowie weitere Parameter enthält.

02103-25 57 0

Besuchen Sie auch unsere Homepage unter:  www.blacknoise.com

© 2014 by Blacknoise Deutschland GmbH